Der Verein „Waldorfkindergarten Westend e.V.“ ist Träger des Kindergartens. Seine Mitglieder sind vor allem Eltern, aber auch ein Teil der Erzieher.

Zu den Aufgaben des Vereins gehört neben der Bildung und Erziehung auf der Grundlage der Waldorfpädagogik auch die Aus- und Fortbildung von Erziehern und anderen pädagogisch interessierten Menschen sowie die Förderung dieser Bildungsaufgaben.

Organe des Vereins sind die mindestens jährlich stattfindende Mitgliederversammlung und der Vorstand, der aus mindestens drei Eltern besteht und von der Mitgliederversammlung für zwei Jahre gewählt wurde.

Während das Kollegium für den pädagogischen Bereich zuständig ist, vertritt der Vorstand den Verein in allen sozialen und rechtlichen Fragen nach innen und aussen und kümmert sich um die wirtschaftlichen Belange des Hauses. Dabei wird er in der Geschäftsführung durch eine Honorarkraft unterstützt.

Ideeller Träger des Kindergartens ist die Waldorfvereinigung Berlin-Brandenburg.
Außerdem sind wir Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Namen der Vorstandsmitglieder:

1. Carla Hader

2. Katja Schmalfeldt

3. Timon Graf